Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Treppe verändern oder lieber nicht?

  1. #1
    Thomas
    Mitglied

    Treppe verändern oder lieber nicht?

    Hallo,

    meine Eltern entrumpeln momentan ihr Haus, denn sie wollen sich verkleinern und lieber in eine ebenerdige Mietwohnung ziehen. Nun will meine Schwester in das Haus einziehen. Aber es ist leider absolut unmodern, klein und dunkel. Besonders die massive Treppe erschlägt einen regelrecht, wenn man hereinkommt. Deshalb habe ich ihr empfohlen die Treppe gegen eine Spindeltreppe auszutauschen, dadurch entsteht ja auch wieder mehr Platz im Raum durch den gebogenen Aufgang. Habt ihr Erfahrung mit sowas? Seht ihr das auch so oder würdet ihr die Treppe lieber drin lassen und nichts daran verändern solange sie noch nicht kaputt ist? Tragend ist die Treppe jedenfalls nicht.

  2. #2
    Schreiberling
    Mitglied Avatar von Schreiberling
    Respekt an deine Eltern! Wenn man jahrelang ein eignes Haus hatte und dann wieder in eine Mietwohnung zieht, dann muss man schon stark sein. Aber immerhin bleibt es in der Familie. Ich finde deine Idee eigentlich ganz gut, besonders wenn nicht viel Platz ist. Aber ich denke, ich würde einen Treppenbauer nach seiner Meinung fragen und es dann auch von ihm ausführen lassen. Da gibt es nämlich einiges zu beachten.

  3. #3
    ChaMatt
    Mitglied
    Hallo,


    was ist das denn für eine Treppe und geht es eher um den Platz oder gefällt sie euch einfach nicht? Wir sind vor 1,5 Jahren in ein neues Haus gezogen, da haben wir auch zwei große Treppen. Wir haben am Anfang erst überlegt kleinere Treppen bauen zu lassen, aber es ist eben auch eine Kostenfrage. Deswegen haben wir uns dafür entschieden sie einfach zu renovieren. Die Betontreppe im EG haben wir mit Holzstufen verkleidet und die Treppe im 1.Stock hat einfach nur neue Holzstufen bekommen. Unsere Holzstufen haben wir von SF Treppentechnik. Hier mal ein Beispiel mit vorher und nachher Bildern bei einer Betontreppe (Ich habe leider von unserer Treppe kein Vorherbild, daher das Beispielbild):

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	betontreppe-verkleiden.jpg 
Hits:	11 
Größe:	37,1 KB 
ID:	411

    Zudem haben große Treppen auch den Vorteil das man große Sachen einfach ins nächste Stockwerk tragen kann, ohne dass man überall am Geländer hängen bleibt oder die Wände zerkratzt Wenn die Treppe natürlich viel Platz wegnimmt, dann würde ich über einen Umbau nachdenken, aber auf jeden Fall von einem Profi machen lassen.


    VG
    Geändert von ChaMatt (20.09.2019 um 11:17 Uhr)


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2019 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.