Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Was hilft bei Verstopfung in der Schwangerschaft?

  1. #1
    Orinoko
    Mitglied

    Was hilft bei Verstopfung in der Schwangerschaft?

    Hallöchen,

    ich bin mit meinem zweiten Kind schwanger. Was bei dieser Schwangerschaft sehr anders ist, sind meine ständigen Verstopfungen.
    Bin gerade im 5. Monat und habe manchmal solche Schmerzen.

    Was hat euch in der Schwangerschaft geholfen gegen Verstopfung?

    LG

    Ruth

  2. #2
    RiffRaff
    Mitglied Avatar von RiffRaff
    Hey,

    ich habe kürzlich gelesen, dass man mal 1 Woche auf jegliches Fleisch verzichten soll in der Schwangerschaft.
    Soll keine Verstopfung hervorbringen.
    Habe ich in meiner Schwangerschaft jetzt nicht gemacht, aber mir haben Leinsamen sehr gut geholfen. Habe sie jeden Tag mit Joghurt gegessen.
    Weiters habe ich noch Trockenpflaumen verspeist und mir Milchzucker aus der Drogerie geholt und jeden Tag ca. 3 Liter Wasser getrunken.

    Die Tipps habe ich mir von dieser Seite geholt, vielleicht hilft dir noch mehr: https://www.elternwissen.com/schwang...en-tipps0.html

    Gute Besserung

  3. #3
    Zimtelfe
    Mitglied Avatar von Zimtelfe
    Egal ob schwanger oder nicht, man sollte nicht zu Abführmittel greifen. Denn da besteht immer das Risiko, das der Körper sich dran gewöhnt. Meiner Erfahrung nach sind Ballaststoffe sehr gut bei Verstopfung. Vollkornreis und Vollkornbrot sind zum Beispiel hilfreich. Dazu würde ich dir raten


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2019 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.