Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Umzug für das Studium

  1. #1
    Julia
    Mitglied

    Lächeln Umzug für das Studium

    Meine Nichte wird bald zum Studieren anfangen und ich möchte ihr beim Umzug helfen.Ich habe mir schon mal hier ganz ohne Kosten ein Angebot machen lassen.
    Das ist schon toll.www.umzugsunternehmen-berlin.de/
    Meine Nichte freut sich schon sehr und ist schon dabei für Februar alles zu plannen.

  2. #2
    Zimtelfe
    Mitglied Avatar von Zimtelfe
    Ich finde es ja sehr nett, dass du deine Nichte unterstützen willst. Aber ob ein Umzugsunternehmen nicht übertrieben ist? Gerade als Student, wenn man in seine erste eigene Wohnung zieht, besitzt man doch gar nicht so viel. Meist reicht da ein Transporter und ein paar helfende Hände. Ich erinnere mich noch sehr gut an meinen Umzug aus dem Elternhaus. Das habe ich gemeinsam mit meinen Eltern und drei Freunden gemacht und das war an einem Samstag erledigt. Das einzige, worum ich mich gekümmert habe, war Verpflegung für den Tag und ich habe mir bei Kartonfritze.de mehrere Kartons bestellt, damit ich alles ordentlich verpacken konnte. Gerade für Bücher (und davon hatte ich einge) fände ich die Bücherkartons echt praktisch

  3. #3
    Schreiberling
    Mitglied Avatar von Schreiberling
    Braucht sie denn wirklich ein Umzugsunternehmen? So viele Sachen hat man als Student doch noch nicht. Reicht vielleicht einfach einen Transporter zu mieten? Das wäre deutlich günstiger.


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2019 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.