Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Eure Reiseziel 2019

  1. #1
    Zimtelfe
    Forumat Freak Avatar von Zimtelfe

    Eure Reiseziel 2019

    Hey,

    ich hab schon fleißig im Thread über die Reiseziele im Jahr 2018 mitgeschrieben und jetzt interessiert mich natürlich auch wo es für euch dieses Jahr hingeht.

    Ich habe leider bisher noch nichts geplant, außer einen kurzen Trip mit meiner Tochter ins Tropical Island. Das hat sie sich gewünscht. Die große Urlaubsplanung kommt erst noch.

  2. #2
    Kristin85
    Mitglied
    Hey Elfe,

    also ich habe mein Jahr schon komplett durchgeplant. Als erstes geht es für mich nach Kuba für 2 Wochen über Pfingsten, das wird sicher toll. Wir waren letztes Jahr schon dort und hatte eine tolle Zeit. Mein Mann hat sich sogar eine echte kubanische Zigarre im Urlaub gegönnt. Dieses Jahr wollen wir noch zum Playa Paraiso, da haben wir is das letzte mal leider nicht hingeschafft. Der Strand dort soll traumhaft sein - wir werden sehen.
    Im Sommer wollen wir etwas Geld für die Weihnachtsreise sparen und fahren nach Garmisch Partenkirchen. Dort haben wir schon eine tolle Ferienwohnung gemietet und wollen viel wandern aber auch eine Canyoning Tour machen. Ich freu mich schon sehr, hoffentlich wird das Wetter gut in der Woche.
    Und um das Jahr nochmal richtig abschließen zu können geht es für uns über Weihnachten und Neujahr nach Dubai. Eine Kollegin war dort letztes Jahr zum Jahreswechsel und hat mir Aufnahmen gezeigt.. Der wahnsinn! Das will ich auch sehen

  3. #3
    Julia
    Mitglied
    Ich bin am Überlegen mal nach Afrika zu reisen, es soll dort auch sehr schöne Strände geben.Ich habe mir gedacht dort eine Gruppenreise zu machen und habe mich
    mal hier umgesehen.https://www.kenia-urlaub.de/kenia-reisen.htm
    Ist mal was anderes.

  4. #4
    antoni
    Mitglied
    Afrika ist auch mal ein großer Traum von mir.

    Ich reise dieses Jahr nach Norwegen. Derzeit bin ich noch am überlegen ob ich mit dem Auto dort hin soll. Habe mich schonmal schlau gemacht: https://www.bussgeldkatalog.net/norwegen/ auf was ich dort so achten muss. Aber soviel gibt es dort gar nicht zu beachten. Was meint ihr, lieber mit dem Auto oder dann vor Ort andere Möglichkeiten nutzen?

  5. #5
    MatsH
    Mitglied
    Da meine Frau nicht fliegen möchte, sind wir auf das Auto angewiesen. Wichtig ist uns bei der Auswahl das zum einen Wandermöglichkeiten gegeben sind, und zum anderen das das Hotel ein breites Wellnessangebot zu bieten hat. Dieses Jahr sind wir bei unserer Suche auf diese Chalets in Südtirol aufmerksam geworden, chaltetgrumer.it . Den Ausschlag gab dann die Nähe zu Bozen, so das man auch die Möglichkeit zum Ausgehen bzw. shoppen hat

  6. #6
    Kristin85
    Mitglied
    Schaut euch mal in den Voralpen im Allgäu um. Da gibt es sol tolle Strecken und auch Bergseen die man nur fußläufig erreichen kann. Eine echte Idylle

  7. #7
    Lia
    Mitglied Avatar von Lia
    Finde die Idee mit dem Auto gut, dann ist man direkt mobil vor Ort. Bekannte von mir machen das auch immer so und sind damit seit Jahren zufrieden.

  8. #8
    unknown
    Mitglied
    Ich hab mir schon immer mal eine Kreuzfahrt gewünscht. Ich liebe das Meer, aber ein Strandurlaub käme für mich nicht in Frage, viel zu langweilig. Dieses Jahr wird es jetzt tatsächlich ernst mit der Seereise. Wir haben, fndne ich, was Außergewöhnliches gebucht, nämlich eine Nordsee-Kreuzfahrt, entlang der norwegischen Küste. Da guckste: https://www.kreuzfahrten-reisebuero....fahrten-sommer
    In ein paar Tagen geht es los...
    :-)
    Geändert von unknown (17.06.2019 um 13:26 Uhr)

  9. #9
    Dexa
    Mitglied Avatar von Dexa
    Wie ging es damit weiter

  10. #10
    Kobold
    Mitglied
    Ich werde dieses Jahr im Herbst eine 3-Wöchige Reise nach Kuba machen. Dort werde ich erst etwas herumreisen und die letzten 4 Tage in Havana verbringen. Das habe ich mir schon seit 5 Jahren vorgenommen und erfülle mir nun diesen lang gehegten Traum.

  11. #11
    ClaraSonne
    Mitglied
    Kuba klingt toll!
    Ich habe meine große Reise schon hinter mir. Leider hatte ich nur 2 Wochen, aber die habe ich in Mexiko verbracht. War echt eine tolle Zeit

  12. #12
    mima24
    Mitglied
    Noch gar nicht so lange her, mein Urlaub in diesem Jahr.
    Ich war zusammen mit meinem Freund beim Camping im Berchtesgadener Land.
    Sehr schöne Gegend, wie ich finde.
    Wir sind in der Umgebung vom Campingplatz viel wandern gegangen und haben Ausflüge mit dem Fahrrad gemacht.

    Hier kann man aber nicht nur wandern und Rad fahren, sondern man kann dort auch folgendes machen:

    Klettern in der Kletterhalle
    Paragliding
    Minigolf spielen
    BogenschießenReiten
    Bergtourenmachen und vieles andere mehr.

    Wer sich zum Campingplatz informieren möchte und über weitere Möglichkeiten, was man dort unternehmen kann, hier ein Link:

    https://www.camping-winkl.de

    Gruss

  13. #13
    Holli
    Neuer Benutzer
    Entgegen aller Ratschläge wagen wir dieses Jahr mal was ganz neues, anstelle der Buchung einer Pauschalreise. Im September geht es für uns in die Toskana. Da wir etwas flexibler in der Gestaltung unseres Urlaubs sein wollten, haben wir uns diesmal für die Buchung eines Ferienhauses entschieden. Klar wir müssen uns zwar selbst verpflegen, aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn ich dafür das erleben kann, was ich zuhause in der Art nicht bekomme, wie zum Beispiel Frühstücken auf der Terrasse oder am Morgen Bahnen schwimmen im Pool. Gut gefällt mir auch, dass man in der Toskana Ruhe und Trubel gleichzeitig erleben kann.

  14. #14
    Julia
    Mitglied
    Hallo,


    Ich denke daran mal nach Afrika zu fliegen und mir die Strände Kenias anzusehen.Die Natur soll ja schön sein und ich habe mich auch schon gut hier imformiert.
    Damit es auch eine schöne Reise gibt.
    https://www.kenia-urlaub.de/reisevorbereitung-kenia-urlaub.htm
















    - - - Aktualisiert - - -

    Horcht sich gut an,

  15. #15
    Zimtelfe
    Forumat Freak Avatar von Zimtelfe
    Zitat Zitat von Holli Beitrag anzeigen
    Entgegen aller Ratschläge wagen wir dieses Jahr mal was ganz neues, anstelle der Buchung einer Pauschalreise. Im September geht es für uns in die Toskana. Da wir etwas flexibler in der Gestaltung unseres Urlaubs sein wollten, haben wir uns diesmal für die Buchung eines Ferienhauses entschieden. Klar wir müssen uns zwar selbst verpflegen, aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn ich dafür das erleben kann, was ich zuhause in der Art nicht bekomme, wie zum Beispiel Frühstücken auf der Terrasse oder am Morgen Bahnen schwimmen im Pool. Gut gefällt mir auch, dass man in der Toskana Ruhe und Trubel gleichzeitig erleben kann.
    Du bist ja ne wilde Maus! Ohne Pauschalreise.. Wir haben das schon immer so gemacht in Italien/Frankreich/Kroatien. Ich kenn das gar nicht anders.


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2019 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.