Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sind Judenwitze Gesellschaftlich akzeptiert?

  1. #1
    risto
    Mitglied

    Sind Judenwitze Gesellschaftlich akzeptiert?

    Hallo Leute,
    wie man schon im Titel sehen kann, geht es hier um eine heikle Angelegenheit, und ich würde gerne eurer Meinung darüber hören.
    Jeder Mann weiß ja, was im Laufe des zweiten Weltkriegs den Juden geschah, und das leugnet keiner, aber darf man Judenwitze machen?

    Ich habe viele Komiker hören können, die Witze über jeden und alles machen, sogar die Kanzlerin ist nicht ausgenommen, habe aber noch nie einen Witz über Juden gehört.
    Im Net fand ich sehr viele, aber öffentlich habe ich noch nie einen gehört.

    Darf man das überhaupt? Macht man sich damit vielleicht strafbar?

  2. #2
    Thomas
    Mitglied
    Ich denke, strafbar macht man sich damit nicht aber es ist nicht wirklich lustig, da es ein sehr sehr schlimme Zeit ist und wahnsinnig viele Menschen gestorben sind.


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2019 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.