Hallo!

Ich spiele schon seit ich denken kann Fußball. Aber seit ca. 2 Jahren brauche ich eine Brille, und sie nervt mich total! Ich kann leider keine Kontaktlinsen tragen, deswegen habe ich eine Brille, die an den Bügeln ein bisschen Biegsam ist und dann besser anliegt, auch bei Bewegung. Sie soll auch insgesamt robuster sein. Aber trotzdem bin ich ungefähr nach jedem zweiten Spiel beim Optiker um sie richten zu lassen wenn ich einen Ball abbekommen hab, oder beim Zweikampf einen Arm oder so.
Ich will wieder ohne Brille spielen!! Meine Mutter meinte auch, ich könnte mal über eine Laserbehandlung nachdenken.
Hat hier jemand Erfahrung damit? Was denkt ihr so dazu? Gibt es überhaupt Sportarten bei denen eine Brille kein Problem ist?! Mir fällt keine ein.