Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Behandlung beim Kieferorthopäden auf später verschieben

  1. #1
    Kristin85
    Mitglied

    Behandlung beim Kieferorthopäden auf später verschieben

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage. Ist es schlimm, wenn man den Besuch beim Kieferorthopäden hinausschiebt. Wirkt sich das nachteilig auf den Behandlungserfolg aus?
    Mein Sohn 9 Jahre ist gerade dieses Jahr in eine neue Schule gekommen. Natürlich muss er sich erst einmal an alles gewöhnen (neuer Schulweg, neue Lehrer und vor allem neue Klassenkameraden). Nun hat er aber bereits Mitte September auch einen Termin beim Kieferorthopäden und ich spiele mit dem Gedanken, diesen Termin ins neue Jahr zu verlegen. Ich habe sonst Angst, dass er mit der Zahnspange gehänselt wird und es ihm noch schwerer fällt, sich einzugewöhnen und neue Freunde zu finden. Und an die Zahnspange muss er sich ja auch gewöhnen und ich möchte nicht, das zu vieles auf ihn einströmt.
    Geht das in Ordnung, wenn ich mit der Behandlung warte? Oder sind meine Bedenken überzogen?

  2. #2
    Zimtelfe
    Mitglied Avatar von Zimtelfe
    Hallo

    ich glaube, du überschätzt, wie schnell das dann geht. Wenn ihr bereits einen Termin habt, nehmt den ruhig war. Ich war letztes Jahr mit meinem Sohn beim Kieferorthopäden in Berlin. Beim ersten mal wurde nur geröntgt und alle Unterlagen bei der Krankenkasse eingereicht. Dann hat es fast 40 Tage gedauert, ehe die Zusage für die Kostenübernahme kann. Dann folgten weitere Termine für Abdrücke, Farbwahl der Spange etc. Ehe richtig mit der Therapie begonnen wurde, waren da noch mal zwei Monate um. Es zieht sich also eh und du kannst ja beim Erstgespräch auch deine Bedenken äußern.

  3. #3
    Kobold
    Mitglied
    Da pflichte ich Zimtelfe bei. Bis er tatsächlich die Zahnspange hat, wird einiges an Zeit vergehen.
    Ich hoffe sehr, dein Junge findet sich in der neuen Umgebung gut zurecht und lernt schnell neue Freunde kennen.


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2018 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.