Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Hochzeit über Kredit finanzieren?

  1. #1
    RiffRaff
    Mitglied Avatar von RiffRaff

    Hochzeit über Kredit finanzieren?

    Hallo,

    meine Partnerin und ich möchten gerne heiraten.Den Antrag habe ich natürlich gemacht, und sie hat "Ja" gesagt.
    Jedoch haben wir ein wenig Sorge wegen der Planung. Viele Gäste bedeuten auch viel Budget, das wir aber nicht haben.
    Meint ihr, könnten wir mit einem Kredit die Hochzeit finanzieren?

    LG

  2. #2
    Kuemmjen
    Mitglied
    Hey,

    also grundsätzlich könnt ihr das natürlich machen. Ob ihr das tun solltet, ist natürlich die andere Frage. Ich denke, dass kommt auf das Paar selbst darauf an.
    Manchen ist es nicht wichtig, anderen schon. Wenn ihr eine große Feier wollt und viel Familie und Gäste habt, dann wird ein gewisses Budget benötigt.
    Dazu kann man einen Kredit aufnehmen. Bei einer Bank könnte der ganze Papierkram usw. etwas dauern.
    Außerdem sollte man die Kreditangebote vergleichen. Erfahrungsgemäß wird für eine Hochzeitsfeier gerne mal ein Kredit bis zu 20000€ genommen.
    Solltet ihr einen Kredit aufnehmen, dann solltet ihr euch aber sicher sein, dass ihr den Kredit inkl. Zinsen auch zurückzahlen könnt.
    Denn mit Schulden in das Eheleben zu starten, ist nicht grad so eine gute Idee. Aber ich denke, dass es auch noch auf die Summe ankommt.
    Habt ihr noch etwas Erspartes? Oder kann euch jemand aus der Familie nicht was borgen?

    Ansonsten habt ihr hier einen Vergleich von Krediten: https://kredit-sofortauszahlung.com/20000-euro-kredit/

    LG


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2018 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.