Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Decke für starkes Schwitzen?

  1. #1
    steffi_L
    Mitglied

    Decke für starkes Schwitzen?

    Hallo,

    mir ist aufgefallen meine 8-jährige Tochter schwitzt manchmal sehr in der Nacht. Wenn ich sie in der Früh aufwecke ist die Decke öfters feucht. Die Raumtemperatur ist normal und im Sommer würde ich das ja noch verstehen, aber jetzt im Winter..
    Jedenfalls kann die Decke daran schuld sein? habt ihr Tipps für mich oder hat jemand von euch eine spezielle Decken, für stark Schwitzende?

    Danke!

  2. #2
    Kuemmjen
    Mitglied
    Ich persönlich kenne keine Decke, die speziell für "stark schwitzende Personen" gedacht ist.
    Aber was ich empfehlen kann, sind allgemein Textilien aus Schafswolle. Die sind sehr hygienisch und die Wolle hat selbstreinigende Eigenschaften. Außerdem helfen die auch bei dem Schwitz-Problem, da sie abgegebene Feuchtigkeit aufnehmen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es nicht irgendwelches Chemiezeugs oder Plastikist, sondern wirklich natürliche Textilien. Wir haben fast all unsere Textilien bei http://www.wollwerkstatt.at/shop/bettdecken gekauft. Die werden handgefertigt, sind qualitativ sehr hochwertig und langlebig. Billig sind die Produkte nicht, das sollte man im Hinterkopf behalten. Aber sie sind die Investition auf jeden Fall wert!

  3. #3
    Lia
    Mitglied
    Ich denke schon, dass es an der Decke liegen kann, aber sicherlich hängt das auch von der Person ab. Ich selebr habe eine 4 jahreszeiten decke. Das ist eine etwas dickere und iene dünnere Decke, die man zusammenknüpfen kann , so dass man eine hat. je nach dem wie einem ist, kann man das ja individuell ändern.

  4. #4
    MandyXX
    Mitglied
    Guten Abend,

    das Problem hatten wir auch. Es lag aber letztendlich nicht an der Decke, sondern an der Matratze. Deshalb haben wir hier eine speziell auf Kinder ausgelegte Matratze gekauft und es hat sich deutlich verbessert.

    LG

  5. #5
    Michael1990
    Mitglied
    Sicherlich kann die Decke zu dick sein aber wir haben deshalb auch extra Decken für den Winter und den Sommer.
    Wir hatten uns schlau gemacht und haben dann auch unterschiedliche Informationen gesammelt weil wir das ganze Bett meiner Tochter ausgetauscht haben.
    Dabei haben wir uns überwiegend im Internet die Infos gesucht und sind auch damit sehr gut gefahren.

    Zum Beispiel haben wir bei http://topseller-produkte.de/2018/05...ergleich-2018/ auch Matratzen gefunden, für den Laufstall haben wir noch keine gehabt deshalb passt es gut.
    Natürlich ist es so, dass jeder für sich entscheiden muss aber würde mich an eurer Stelle wirklich mal umschauen nach den Sommer und Winter Decken..die sind wirklich gut.


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2019 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.