Ihre Werbung auf Forumat.de
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Was hilft gegen Bluthochdruck?

  1. #1
    Stellai08
    Neuer Benutzer

    Was hilft gegen Bluthochdruck?

    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach Heilmittel, die gegen Bluthochdruck helfen können. Ich wurde schon Ingwer und Salbei empfohlen. Was gibt es noch?

    Vor kurzem habe ich auch über ein BIO Nahrungsergänzungsmittel gehört. Es heisst Cardiotonic und besteht aus Rotwurzel-Salbei, Noto Ginseng Wurzel und Kampfer Lorbeer. Laut der Beschreibung soll das Mittel den Blutdruck senken, die Entzündungen hemmen, das Herz stärken, usw. Diese Kapseln von hoher Qualität wurden mit Hilfe von innovativen Technologien hergestellt und sie enthalten keine anderen Zutaten, als die pflanzlichen Extrakten. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

    Was könnt ihr noch empfehlen?

    Vielen Dank für eure Antworten im Voraus.

    LG,

    Stella

  2. #2
    Zimtelfe
    Mitglied Avatar von Zimtelfe
    Ernährung
    Eine bewusste Fettreduktion, weniger Salz und mehr Obst und Gemüse wirken hohem Blutdruck entgegen. Einzelne Lebensmittel können ungesunde Medikamente ersetzen und trotzdem zum selben oder sogar noch besseren Ergebnis führen.

    Bewegung

    Wie heißt es immer so schön? „Sport fördert die Durchblutung.“ täglich mindestens 30 Minuten in Bewegung zu sein. Sport trägt nicht nur dazu bei, den Blutdruck zu senken, man kann gleichzeitig sogar sein Gewicht reduzieren und ein viel positiveres Körpergefühl entwickeln.

    Lebensweise
    Versuche regelmäßig Sport zu treiben, achte auf eine gesunde Ernährung und strebe letztendlich ein Normalgewicht an. Das Herz eines übergewichtigen Menschen muss viel mehr leisten, um das Blut durch den ganzen Körper zu transportieren. Folglich lässt das den Blutdruck in die Höhe steigen

  3. #3
    Stellai08
    Neuer Benutzer
    Hallo Zimtelfe,

    vielen Dank für deine Antwort.
    Ich treibe schon ziemlich viel Sport. Aber ja, du hast Recht. Ich esse nicht so viel frisches Obst und Gemüse. Ich muss meine Diät mal balanzieren. Was noch kann gegen den Bluthochdruck helfen?

  4. #4
    Nufforabing
    Neuer Benutzer Avatar von Nufforabing
    Eigentlich deckt die Antwort schon ziemlich viel ab. Du musst aber auch wissen, dass du Bluthochdruck immer mit deinem hausarzt bzw. Kardiologen angehen solltest. Es gibt ja auch körperliche Ursachen, die vorher immer abgeklärt werden sollten


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2017 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Ihre Werbung auf Forumat.de