Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tipps für Reise nach Teneriffa

  1. #1
    Odette
    Mitglied

    Tipps für Reise nach Teneriffa

    Ich würde gerne im Winter für 1-2 Wochen in den Urlaub fliegen. Mein favorisiertes Reiseziel ist aktuell Teneriffa, da ich gehört habe, dass dort zwischen November und März durchaus angenehme Temperaturen herrschen.

    Nun würde mich interessieren, ob jemand von euch schon mal im Winter auf Teneriffa war. Ich würde mich sehr über den einen oder anderen Reisetipp freuen.

  2. #2
    Gloria
    Mitglied
    Teneriffa ist auch im Winter sehr angenehm. Meist hat man so um die 20 Grad. Am besten schaust du dich nach einem Hotel im Südosten der Insel um. Dort hin verirren sich nur selten Wolken. Meist bleiben sie nämlich am Teide hängen. Darüber hinaus würde ich dir empfehlen ein Auto zu mieten. Die Insel lässt sich so nämlich sehr viel entspannter und flexibler erkunden. Für weitere Informationen kannst du dir ja gerne mal diesen Artikel https://reisen-wandern.com/spanien/teneriffa/ anschauen. Dort werden "10 Tipps für eine gelungene Teneriffa-Reise" vorgestellt.

  3. #3
    Julia
    Mitglied

    Cool

    Ich finde da eine Kanaren Kreuzfahrt sehr praktisch wo man sich zusammen mit anderen die Inseln ansieht und Leute kennen lernt,Hier gibt
    es sehr oft gute Angebotehttps://www.kreuzfahrten-reisebuero.de
    Liebe Grüße

  4. #4
    risto
    Mitglied
    War vor zwei Jahren, und mir persönlich hatte es nicht gefallen, und habe den Urlaub schon nach zwei Tagen abgebrochen.
    Was ich dir empfehlen kann, ist Kroatien.
    War diese Jahr dort, und die Adria Küste ist einfach wunderschön.
    Dazu kann man günstige Yachten hier bei https://www.scansail.de/yachtcharter-kroatien/ mieten, und die Inseln ein wenig besser erkundigen.

    LG

  5. #5
    MatsH
    Mitglied
    Wenn Du im Winter auf der Mittelstrecke in die Sonne will, dann bleiben eigentlich nur die Kanaren, wenn man nicht nach Ägypten will. Und da zieht es mich absolut nicht hin. Gerade Teneriffa bietet mit dem Teide, einem über 3700 Meter hohem Berg tolle Wandermöglichkeiten. Dazu hast Du noch den Loro Parque und einen der grässten Rutschenparks von Europa, den Siam Park. Dazu ganz tolle Strände. Wir kommen immer gerne wieder, auch wenn wir beim letzen Mal mit einer 7 stündigen Verspätung ein negatives Erlebnis auf dem Flughafen hatten. Doch dafür kann Teneriffa nichts, und wir haben ja Dank professioneller Hilfe unser Flightright durchsetzen können und sind so zu einer Entschädigung gekommen

  6. #6
    Kristin85
    Mitglied
    Da gibt es nur einen Tipp: Sonnencreme einpacken und los gehts!


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2019 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.