Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Mit Sockelleisten dekorieren

  1. #1
    MarionLauter
    Mitglied

    Mit Sockelleisten dekorieren

    Mit Sockelleisten (wie z.B http://www.leiste24.de/) Pep in die eigene Bude zu bringen, klingt?naja, ein wenig nach Stirn runzeln. Schließlich sind Sockelleisten nicht das aufregende Dekoaccessoire, oder? Ebenso richtet keiner den Blick auf Sockelleisten, sobald derjenige den Raum betritt, nicht? Das ist nicht ganz richtig. Zwar bilden Sockelleisten ?nur? den Übergang zwischen Wand und Boden, doch das Auge nimmt mehr wahr als uns bewusst ist. Und ja, Fußleisten sollten auf alle Fälle angebracht werden. Denn die machen optisch was her. Der Raum wirkt gleich aufgeräumter, da keine Lücke zwischen Wand und Boden klafft. Gut, Sockelleisten sind funktional. Und das war es schon, nicht?

    Mit Leisten Decken verzieren

    Mit ein wenig Phantasie können Sockelleisten ein richtiges Dekoaccessoire bilden. Je nach Material lassen sich Fußleisten prima farblich anstreichen. Es muss ja nicht gleich ein grelles Orange sein, aber ein dezenter und zum Boden passender Farbton verschönert optisch die Räume. Einfacher lassen sich keine farblichen Akzente setzen, ohne gleich die Wände anzustreichen. Wer seine Decke in Szene setzen möchte, sollte zu Stuckleisten greifen. Mit Montagekleber angebracht, lassen sich Innenräume stilvoll dekorieren. Römisch dekadent wirken Stuckleisten mit pompösen Verzierungen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Decken hoch genug sind. Sonst wirkt der Raum erdrückend.

    Mit Fußleisten Bilderrahmen basteln

    Wer noch Reste an Fußleisten über hat, kann daraus Bilderrahmen anfertigen. Dazu wird mit einer Gehrungslade der Rest in vier gleich lange Stücke gesägt und mit Montagekleber zusammengeklebt. Wer ein besonders großes Bild hat, was er gerne einrahmen möchte, muss nicht gleich ein Einrahmungsstudio aufsuchen. Fußleisten sind um ein Vielfaches günstiger als Einrahmungen. Warum also dann nicht gleich selber machen?

  2. #2
    thomas21
    Neuer Benutzer Avatar von thomas21
    Ein sehr moderner Ableger des Dekorationsobjektes Bild, ist das selbstklebende Wand Tattoo. Vor allem ein zum Arbeitsgebiet passender Sinnspruch kann Motivationshelfer und ein auffälliger Hingucker für Kollegen und Geschäftsbesucher zugleich sein https://decormarket.de/sockelleisten-weiss,c47.html.
    Ebenfalls eine gute Möglichkeit der Büro Deko bietet der Einsatz von Farbe. Vor allem mit gezielt gesetzten Farbakzenten können auffällige Effekte erreicht werden. Ein Beispiel dafür wäre, eine einzelne Wand in einer Knallfarbe zu streichen, die dann nur in einem einzelnen Objekt, wie einem Stuhl oder Teppich eine Wiederholung erfährt. Der Rest des Büros wird dann eher schlicht gehalten, was den Aspekt von Klarheit und Struktur unterstreicht.
    Auf keinen Fall vergessen werden darf beim Dekorieren des Büros die gute Mischung zwischen Schönheit und Nutzen. So sollte der Schreibtischstuhl nicht nur gut aussehen, sondern auch rückenfreundlich und bequem sein. Genauso wie Regale und Schreibtisch immer eine Verbindung aus praktisch und dekorativ darstellen sollten.


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2019 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.