Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Beim Verkaufsgespräch punkten

  1. #1
    Orinoko
    Mitglied

    Beim Verkaufsgespräch punkten

    Hallo!

    Meine Tochter hat einen Nebenjob als Verkäuferin in einem Drogeriemarkt begonnen, damit sie ihr Taschengeld aufbessern kann.
    Ich möchte sie dabei unterstützen, da ich das sehr toll finde. So lernt sie früh den Umgang mit Geld und Verantwortung sowie das selbstständige Arbeiten.

    Sie erzählte mir gestern Abend, dass es mit dem Verkaufen noch nicht so raus hat.

    Habt ihr Tipps, die ich ihr für Verkaufsgespräche mitgeben könnte? Abgesehen von Nettigkeit und Höflichkeit, dem ist sie sich schon bewusst.

  2. #2
    Paul1401
    Mitglied Avatar von Paul1401
    Also es gibt da schon so ein paar Tricks, die Verkäufer anwenden, um den Kunden um den Finger zu wickeln. ;-)
    Meistens funktionieren sie auch ganz gut. Diese kommen zwar aus dem B2B-Business, aber können auch sicherlich auch bei B2C verwendet werden: https://www.wirtschaftswissen.de/ein...ckt-aushebeln/

    Wie du bemerken wirst, sind Höflichkeit und Nettigkeit nicht immer die effektivste Variante. Manchmal kann man auch absichtlich unhöflich sein, solange es unauffällig bleibt.

    Bei deiner Tochter denke ich aber, dass das im Lauf der Zeit sowie noch von selbst kommen wird. Sie muss ja auch erst noch Erfahrung sammeln. Sie soll sich einfach keinen Druck machen!


Zum Antworten müssen Sie sich registrieren

 

© FORUMAT.de 2018 - All rights reserved. | Powered by vBulletin® (Deutsch) | Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.